PDF Drucken E-Mail

Einige Informationen zum Thema Sonnenenergie

 

Wussten Sie, ...

  • dass die Sonne stündlich so viel Energie auf die Erde strahlt, dass damit die gesamte Erdbevölkerung 1 Jahr mit Energie versorgt werden könnte.
  • dass Sonnenkollektoren auch nachträglich auf bereits bestehende Häuser angebracht werden können. Die Leitungen für das Wasser-Glykolgemisch können oft unauffällig in einem Schacht oder in einem zusätzlichen Ablaufrohr der Aussenmauer entlang in den Keller geführt werden.
    Allerdings benötigen Sie für die Nutzung einen dafür geeigneten Wärmespeicher (Boiler), deshalb empfehlen Wir Ihnen bei ihrem nächsten Boilerkauf bereits auf eine solche Anschlussmöglichkeit zu achten.
  • dass Sie mit nur wenigen m2 Sonnenkollektoren bereits bis zu 1 Tonne CO2 pro Jahr einsparen können.
  • dass die CO2-Emission pro Kopf in der Schweizer im Jahr 2005 6,593 Tonnen CO2 betrug?
    (Quelle: EU Energy and Transport in Figures - Statistical Pocketbook 2007/2008)
  • Das in etwa 42% des CO2-Ausstosses in Privathaushalten für die Wärme, 19% für Strom und 39% Kraftstoffe ausgestossen wird. (Quelle: http://www.unendlich-viel-energie.de/)

 
 

Jobs:

Wir suchen sofort oder nach Vereinbarung:

mehr Informationen unter Offene Stellen


Aktuelles:

Wir gratulieren:

Gian-Luca Lips hat seine Lehrabschlussprüfung als Sanitärmonteur erfolgreich bestanden.


Wir, die Gebäudetechniker


 

 
Banner